Mindventure
« Wer keine Visionen hat, vermag weder grosse Hoffnungen zu erfüllen, noch grosse Vorhaben zu verwirklichen. »Philippe Hort, Geschäftsführer

Hypnose SRF Podcast

Die Hypnose ist mehr als eine Unterhaltungsmöglichkeit. SRF Podcast hat hierzu einen tollen Beitrag verfasst welchen ich dir nicht vorenthalten möchte.

Bereits die Ägypter haben ca. 500 vor Christus mit Hypnose gearbeitet. Anno 1770 hat Franz Anton Mesmer Experimente hierzu durchgeführt. Er hat seinen Patienten Magnete aufgelegt und erstaunliche Resultate erreicht. Erst nach und nach fand man heraus, dass dies nicht auf die Magnete sondern auf den hypnotischen Zustand zurückzuführen ist. Seither hat sich der Begriff Mesmerisieren gehalten welcher immer noch gebräuchlich ist um einen hypnotischen Zustand zu beschreiben. Später kam noch Sigmund Freud hinzu welcher damit expermimentiert hat, dies jedoch wieder verworfen hat.

Heute gibt es vielfälftige Einsatzmöglichkeiten und immer mehr wissenschaftliche Studien belegen die Wirkung von Hypnose.

Nun wünsche ich dir jedoch viel Spass mit dem Podcast.